Angela Wohnout

Ein Lebenslauf mit Kunst als rotem Faden und dem Bestreben, Kunstvermittlung und eigenes Schaffen sich gegenseitig befruchten zu lassen.

Expo 2009 Portrait Expo 2009 Angela Wohnout Angela Wohnout Angela Wohnout

1965 geboren in Friedrichshafen am Bodensee aufgewachsen in Schleswig-Holstein
Mai 1984 Abitur
Aug. 1984 bis Aug. 1985 Freiwilliges soziales Jahr in Ramallah, Palästina
Nov. 1985 bis Mai 1987 Mitarbeit in der Werbeagentur Hargens in Holzbunge, Schleswig-Holstein
1987 - 1991 Kunststudium an der Fachhochschule für das soziale Wirken der Kunst in Ottersberg bei Bremen. Diplomabschluss.
Sep. 1991 bis 1999 Freiberufliche Tätigkeit in Österreich und Schleswig-Holstein
  • Dozentin für künstlerische Techniken (Malen, Zeichnen, Plastizieren) am Ausbildungsseminar für Mal- und Gestaltungstherapie in Wien.
  • Kreativbetreuerin bei „Freiraum“ (Animationsprojekte und Schullandwochen) in Wien.
  • Persönlichkeitsbildung durch künstlerisches Gestalten mit psychisch Kranken beim Verein Starthilfe in Wien.
Dez. 1991 bis März 1999 Förderung der Gesundheit durch Kunst bei den dreiwöchigen Kuren für jugendliche Arbeitnehmer in Bad Aussee und Bad Gastein.
Sep. 1995 Umzug nach Ekel, Schleswig-Holstein
  • Suchtprävention durch Kunst mit Kindern und Jugendlichen bei Droge 70 e.V. in Schleswig-Holstein
  • Künstlerische Kurse und Seminare für Kinder und Erwachsene in der Künstlerisch-Therapeutischen Initiative Rendsburg e.V.
  • Dozentin für künstlerische Techniken am Ausbildungsseminar für Waldorfpädagogik in Rendsburg
  • Malen mit Kindern aus sozial schwachen Umfeldern auf dem Hof Königsberg in Königshügel bei Schleswig
Sep. 1999 bis Juli 2000 Studium Generale am Priesterseminar der Christengemeinschaft (Hochschule) in Stuttgart
Seit Sep. 2000 Lehrtätigkeit an der Freien Waldorfschule Graz, Bildende Kunst in der Oberstufe. Wieder vermehrt eigene künstlerische Tätigkeit im Bereich Malerei
Zum Anfang